Donnerstag, 14. Februar 2013

[Fotografie] The forest








Hallo ihr Hübschen,

heute gibt es wieder/immer noch die "aussortierten" Kandidaten des unsäglichen Fotoprojektes. Im nächsten Post werde ich euch ausführlich berichten, um was es dabei letztendlich ging, wo es mich hingeführt hat und wie das gesamte Projekt abgelaufen ist. 
Die Waldbilder sind drei Tage vor Schluss entstanden, die Sachaufahme schon viel früher. Als ich dieses Foto fertig sah, war meine erste Assoziation Wald, ohne zu wissen, dass ich diesen später noch fotografieren würde. Und so ergänzt es sich wiederum. Aber da das hier KEIN Exposé ist, sondern ein Blogeintrag, verkneife ich mir jetzt jegliche Art von weit hergeholter Interpretation und wünsche euch viel lieber noch einen schönen Valentinstag! Im Wald oder wo auch immer. ;-)

Bis dahin!

1 Kommentar:

  1. Ich liebe schwarz/weiß - gut gemacht, es säuft nicht ab, schöne Kontraste, tolles Schärfenspiel :)

    Und die Nieten passen irgendwie rein *nick ^^

    AntwortenLöschen